Kosten des Studiums

DruckversionSend by email

Die Maps-Masterstudiengänge sind konsekutive Masterstudiengänge was bedeutet, dass ausser den regulären Semestergebühren der jeweiligen Hochschule und einer Materialbereitstellungsgebühr von aktuell 65€ pro Online-Modul keine weiteren Gebühren anfallen.

Für den Standort Koblenz gilt ebenfalls die grundsätzliche Gebührenfreiheit eines konsekutiven Bachelor/Master Studiums. Bei StudienbewerberInnen die bei der Bewerbung über einen Diplom- bzw. Diplom (FH) oder vergleichbaren Abschluss verfügen fallen Zweitstudiengebühren in Höhe von 650,- Euro pro Semester an, diese reduziert sich allerdings aufgrund des Teilzeitumfangs des Master-Studiengangs Soziale Arbeit auf 390 EUR pro Semester.
Für Absolventinnen und Absolventen eines Bachelor Studiengangs fallen diese Gebühren nicht an.

Die Semestergebühren der Hochschulen sind je nach Bundesland unterschiedlich. Zum aktuellen Zeitpunkt werden in keinem der beteiligten Bundesländer Studiengebühren erhoben, nur die jeweiligen Semestergebühren (je nach Hochschule zwischen ca. 100 - 200€ pro Semester) fallen an.

An Materialbereitstellungsgebühren fallen pro Semester je 2 Online-Module zu je 65€ pro Modul an, im Gesamtverlauf des Studiums sind das 8 Online-Module mit einer Gesamtsumme von 520€ welche semesterweise berechnet werden.

Zusätzlich müssen Sie ggf. mit Übernachtungs- und Anreisekosten zu den Präsenztagen rechnen, je nach Masterschwerpunkt sind dies ca. 10 Tage in 4-5 Blöcken pro Semester. Je nach Bundesland Ihres Arbeitgebers und Bildungsurlaubsgesetz des Bundeslandes der Hochschule können Sie Bildungsurlaub für die Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen bei Ihrem Arbeitgeber beantragen.

PC- und Internetzugang für die laufende Arbeit in der Lernplattform setzen wir voraus.