Berufsbegleitende Online-Masterstudiengänge Soziale Arbeit


DruckversionSend by email

Maps ist ein Verbund von aktuell 4 Hochschulen mit dem Angebot berufsbegleitender Masterstudiengänge soziale Arbeit. Der vergebene Abschluß ist ein Master of Arts Soziale Arbeit, innerhalb der 4 beteiligten Hochschulen kann dabei jeweils ein inhaltlicher Schwerpunkt studiert werden.
Die Besonderheiten:

  • Zusätzlich zu den regulären Semestergebühren der jeweiligen Hochschule werden nur Materialgebühren erhoben, keine weiteren Gebühren
  • das Studium ist im Blended-Learning-Verfahren organisiert und findet weitgehend über eine Internet-Lernplattform statt. Zusätzliche Präsenzphasen an den jeweiligen Hochschulen sind so organisiert dass die Teilnahme berufsbegleitend möglich ist
  • innherhalb der Studiengruppe und mit den jeweils Lehrenden findet ein intensiver Austausch statt: Forumsdiskussionen, Chats, Gruppenarbeiten sind wesentlicher Bestandteil des Lehr- und Lernkonzepts

Angebotene Masterschwerpunkte:

2007 wurden die hessischen Maps-Studiengänge mit dem Anerkennungspreis für Exzellenz in der Lehre durch das hessische Kultusministerium ausgezeichnet.

Die MAPS-Studiengänge sind akkreditiert durch die AHPGS, die ersten Studiengruppen begannen 2006 mit dem Studium. Aktuell bereitet sich bereits die 7. Jahrgangsgruppe auf Ihren Abschluß vor.

Wichtige Termine der Studiengänge:

« Juli 2014 »
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Maps-Newsletter:

Bitte Mailadresse eintragen zum abonnieren

Inhalt abgleichen

Berufsbegleitende Online-Studiengänge Soziale Arbeit: